ZM003 Space: Weltraumkommerz

„Es stimmt, die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten.“ - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski. Im ersten Teil unserer kleinen Space-Reihe geht es um Historie, den aktuellen Stand der Raumfahrt und das große Warum: Was wollen wir überhaupt da? Was treibt uns dazu das Sonnensystem bereisen zu wollen, welche Hindernisse gibt es dabei und welche Möglichkeiten stehen uns offen. Abschließend wollen wir anhand des Konzepts Asteroidenbergbau besprechen, wie wir von den Resourcen unseres Sonnensystem profitieren wollen und welche politischen Hürden dabei auf uns warten.
Dauer: 1:21:55
On Air
avatar Lukas Moderation
avatar Marius Moderation
Support
avatar Clemens Intro/Outro

Cassini’s großes Finale:
https://youtu.be/xrGAQCq9BMU?t=1s

Elon und der Mars:
http://www.spacex.com/mars

Weltbevölkerung (Key Findings of UN):
https://esa.un.org/unpd/wpp/Publications/Files/WPP2017_KeyFindings.pdf

TedX-Talk zur Zukunft der Raumfahrt:
https://www.youtube.com/watch?v=X6Q2croFAbM

Luxemburg und Abbau von Asteroiden-Rohstoffen:
http://spacenews.com/luxembourg-serious-about-mining-asteroids-prospecting-for-silicon-valley-partners/

Die Stufen des Weltraumkolonisierens:
https://de.wikipedia.org/wiki/Weltraumkolonisierung

Unsere schicke Webseite:
https://zukunftsmusik.toothstone.de

Twitter:
@_zukunftsmusik

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.